Der Einzugsbereich unseres Verbandes ist durch eine vielfältige Landschaft

geprägt.

 

Im nördlichen Bereich des Landkreises Wittenberg befindet sich der Fläming

mit ausgedehnten Wäldern, kleinen Bachtälern und weiten

Ackerlandschaften.

 

Den zentralen Bereich durchfließen und gestalten die Flüsse Elbe und Elster

mit ihren weitgehend naturnahen Auen.

 Landschaft

Im Süden schließt sich das hügelige, fast geschlossene Waldgebiet der

Dübener Heide an.

 

Ausgedehnte Heideflächen wie die Annaburger, Glücksburger, Woltersdorfer

und Oranienbaumer Heide gehen auf eine frühere militärische Nutzung

zurück.

 

Große Seen im Südwesten sind durch bergbauliche Nutzungen entstanden.

 

Zahlreiche Schutzgebiete und die teilweise Integration in das europaweite

NATURA 2000-Netzwerk sichern diese vielfältigen Kulturlandschaften.

Kontakt:

Landschaftspflegeverband 

Wittenberg e.V.

Radiser Bahnhofstr. 16

06901 Kemberg

 

Tel: +49 (0)34953 253777

Funk: +49 (0)1520 4754446